Prähistorischer Bronzeguss                                                                                                                                                                                                                                                                                      Seit mehr als 3000 Jahren ist in Europa die Kunst desBronzegießens bekannt. Die Legierung aus Kupfer und Zinn revolutionierte die prähistorische Technologie und
birgt bis heute einige Geheimnisse. Dieser Kurs führt Sie zurück zu Knickdüsen, Blasebälgen, Lehmformen, Bronzebeilen, Schmuck und anderem. ACHTUNG: Dieser
Kurs vollzieht Methoden der experimentellen Archäologie im Gussversuch nach. Ein Gelingen kann wie beim Glockenguss (s. F. Schiller) nicht garantiert werden.
Kursleiter: Harald Fricke.
Kursgebühr inkl. Materialkosten: Kursgeb. 96,00 €

Bronzeguss
96,00 
Veranstaltungsdetails
  • Beginn
    17. April 2021 09:30
  • Ende
    17. April 2021 17:00
  • Veranstaltungsort
  • Adresse
    Burgstraße 8, 29389 Bad Bodenteich
  • Verbleibende Tickets
    6 Tickets
  • Teilnehmer/innen