Bitte beachten Sie die im Zusammenhang mit dem Coronavrius SARS-CoV-2 unsere CORONA-Regeln am Ende dieses Textes.

coronavirus

Creativkurse werden ab 12.2.22 unter 3GBedingungen wieder angeboten; Kindergeburtstage finden ab 1.3.22 gemäß aktueller Coronaregeln wieder statt.

Unsere Creativkurse, Kindergeburtstage und Erlebniswanderungen sind Weiterbildungsveranstaltungen und werden in Kooperation mit Bildungsträgern durchgeführt (VHS, DJH, Museen, Schulen). Unsere Kindergeburtstage sind außerdem kleine Familienfeste im Freien für Kinder bis zu 12 Jahren mit bis zu 8 Teilnehmern. Regeln werden gemäß der aktuellen Corona-Entwicklung angepasst. Einen Überblick zu freien Terminen in der Erlebnisschmiede gibt es hier:

Termine Erlebnisschmiede

Liebe Freunde der angewandten Archäologie,                                                                                                                                                                                                            endlich; wir dürfen wieder arbeiten! Am Sa. 12.2.22 haben wir in Zusammenarbeit mit der KVHS Harburg in Salzhausen unseren ersten Korbflechtkur seit langer Zeit durchführen können! Auch wenn noch Coronaregeln beachtet werden mussten, waren alle Teilnehmer/innen sehr zufrieden mit dem Ergebnis und konnten sich über vielfältige Gespräche freuen! Neben den archäologischen Creativkursen führen wir nun auch wieder unsere mobilen Schulprogramme in den Schulen, sowie Kindergeburtstage in der Erlebnisschmiede durch.
Hier eine Übersicht über die aktuellen Kurstermine; weitere folgen (Anmeldung über unsere Internetseite: https://www.agil-online.de/veranstaltungen/): Gern können Sie sich mit Rückfragen bei uns melden.
 Mit besten Grüßen
Ihr Dr. Frank M. Andraschko

Aufgrund der Coronakrise kann es permanent zu Absagen oder Verschiebungen von Veranstaltungen kommen. 

Aktuelle Übersicht :

So. 15.5.22 Antike Glasperlenherstellung auf Burg Bodenteich, 78 € ink. Materialkosten, 8 Plätze frei

So. 15.5.22 Das reine Vergnügen – traditionelle Seifenmacherei, Walderlebnis Erhorn 78 € inkl.  Materialkosten, AUSGEBUCHT

Sa. 21.5.22 Einführungskurs Grobschmieden, Südergellersen, 88 € inkl. Material, AUSGEBUCHT

Fr.10.6..-12.6.22 Mittelalterlicher Langbogenbau auf der Turmhügelburg Lütjenburg; 338 Euro inkl. Material, 4 Plätze frei

Sa. 18.6.22 Grobschmiedekurs, Südergellersen, 88 € inkl. Material, AUSGEBUCHT

Sa. 25.6.22 Kinderbogenbaukurs in Maschen in Koop mit KVHS Harburg, 65 € inkl. Material, 4 Plätze frei

COROANA-REGELN, Stand 6.5.22

  1. Wir führen Bildungsveranstaltungen mit verschiedenen Partnern nach der 3G-Regelung durch. Der Mindestabstand von 1,5 m ist zu beachten. Bitte nutzen Sie die Corona-App.
  2. Die Hust- und Niesetikette sowie Handhygiene sind einzuhalten; kein Begrüßungshandschlag; bitte eigene FFP2-Maske mitbringen und bei Bedarf nutzen. Desinfektionsmittel werden bereitgestellt.
  3. Personen mit Krankheitssymptomen jedweder Art oder mit Sicherheitsbedenken bleiben bitte zuhause
  4. Jeder Teilnehmer arbeitet ausschließlich mit dem für sie/ihn bereitgestellten Werkzeug und legt dieses auch nur in ihrem/seinem Arbeitsbereich ab. Dieses wird nach Gebrauch desinfiziert.
  5. Wir führen eine Adressenliste der Teilnehmer mit Kontaktdaten. Wir richten uns nach der aktuellen 2G/3G-Regel; also geboostert oder genesen. Bitte bringen Sie entsprechende Nachweise mit zum Kurs. Unsere Kursleiter sind geboostert und getestet. Bitte bringen Sie alternativ einen negativen, ak-tuellen Test von einer der offiziellen Teststationen oder einen ungeöffneten einen Selbsttest zur Benut-zung vor Ort mit.. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen (vergessen/alles ausverkauft, wo Sie hofften einen zu bekommen) ohne Test kommen, können Sie von der Kursleiterin zum Selbstkostenpreis einen zur Verfügung gestellt bekommen. Wenn Sie es einrichten können, kommen Sie gern 10-15 Minuten früher zum Kurs, um etwas Zeit für die Organisation ihres Tests vor Ort einzuplanen. Bis das Tester-gebnis vorliegt, lassen Sie bitte Ihre FFP2-Masken im Raum auf. Nach Bestätigung eines negativen Testergebnisses dürfen Sie die Maske absetzen.. Wir hoffen, dass alle mit dieser Regelung mit einem guten Gefühl zum Kurs kommen können und wünsche Ihnen einen angenehmen Kurstag mit ein bisschen Auszeit vom Alltag.
  6. Kinder bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren benötigen ebenfalls einen negativen Test, wenn sie nicht geimpft/geboostert sind.
  7. Jeder Arbeitsbereich hat einen Radius von 1,5 Meter, so dass der Mindestabstand automatisch gewahrt wird. Die Gesamtteilnehmerzahl für den Kurs ist auf 10 Teilnehmer/innen beschränkt, bei Kinder- und Jugendprojekten sowie Erlebniswanderungen aufgrund der niedersächs. Coronaverordnung auf 15. Es stehen ca. 150 qm Arbeitsraum zur Verfügung.
  8. Falls nicht ohnehin im Freien gearbeitet wird (bei gutem Wetter obligatorisch), wird der Arbeitsraum dauernd durchlüftet; Eingangstür steht offen. Es wird draußen und drinnen gearbeitet, so dass genügend Luftzirkulation entsteht. Externe Besucher sind nicht zugelassen.
  9. Bei wiederholter Nichteinhaltung dieser Regeln greift das Hausrecht.
  10. Die Weiterbildung/der Kurs wird nur durchgeführt, wenn die aktuellen Corona-Bestimmungen es zulassen. Sollten die öffentlichen Vorgaben wieder verschärft werden, wird die Regelung umgehend angepasst.