Motorsägenkurse werden in Gellersen vom Forstingenieur Ralf Neumann durchgeführt. Erwachsenenbildung (z.B. VHS) darf bislang stattfinden und somit auch die Motorsägenkurse. Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab. Aufgrund der aktuellen Situation finden die Kurse jedoch nur noch im Freien statt.                                                                                                                                                           Organisatorisches:
– Wir treffen uns am Freitag, 12.30 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr).
-Treffpunkt: Turniergelände Luhmühlen, Westergellerser Heide, 21394 Westergellersen (Adresse für Navi).
– Persönliche Schutzausrüstung wird schon am Freitag benötigt: Helm, Schnittschuzhose,Schnittschutzschuhe (Stahlkappe allein reicht nicht), feste Handschuhe und eine Arbeitsjacke mit Signalfarben oder eine Warnweste (in jedem Auto mitzuführen).
– Motorsäge, wenn vorhanden (muss nicht einsatzbereit sein), bitte mitbringen.
– Wetterfeste warme Kleidung ist zwingend erforderlich, Kurs findet auch bei Regen statt.
– Toilette ist im Wald.
– Wir teilen uns in 2 Gruppen auf.
– Es gilt Abstandspflicht, falls dies nicht möglich ist, ist Maske zu tragen.
– Kursgebühren: 150 € sind am Freitag beim Kursleiter zu bezahlen.

Motorsägenkurs
Kursgebühr inkl. Materialkosten
150,00 
Veranstaltungsdetails
  • Beginn
    9. April 2021 12:30
  • Ende
    10. April 2021 16:00
  • Adresse
    Westergellerser Heide, 21394 Westergellersen
  • Verbleibende Tickets
    6 Tickets
  • Teilnehmer/innen
    3 Teilnehmer/innen